Atzberg

Das Weinbaugebiet Atzberg in Spitz befindet sich in einer extrem steilen Handlange, genauer gesagt um eine 75 Prozentige Hangneigung. Mit dieser einzigartigen Weinlage können die besten Weißweine hergestellt werden. Kellermeister am Weinbetrieb ist Franz-Josef Gritsch. Auf ca. zwei Hektar Rebflächen kultiviert er die Rebsorte Grüner Veltliner.
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

2 Artikel

pro Seite