Lindenhof

Der Lindenhof liegt im Nordosten der Herzogsstadt St. Veit an der Glan, unter der Burgruine Taggenbrunn. Der landwirtschaftliche Familienbetrieb mittlerer Größe befasst sich seit über 40 Jahren mit der Schweinezucht. Der an sie selbst gestellte Qualitätsanspruch beginnt schon in der möglichst naturnahen Haltung ihrer Schweine. Bei ihnen gibt es keine Spaltenböden. Die Schweine werden ausschließlich auf Stroh gehalten und für ausreichenden Auslauf ist natürlich auch gesorgt. Sie füttern den Tieren nur selbst angebautes Getreide und Mais sowie gentechnikfreien Soja. Durch den hohen Getreideanteil in der Futterration und den natürlich gentechnikfrei erzeugten Soja erreichen sie eine optimale Fleischqualität. Die Tiere werden von ihnen selbst gezüchtet, woran die beiden Eber Robert und Günta am Lindenhof auch ihre Freude haben. Durch die Schlachtung am Hof entfallen die Transportwege bei den Tieren, welche ein großer Stressfaktor für sie sind. Ein weiterer Grund, warum das Fleisch besonders zart und saftig bleibt. Seit dem Jahre 2000 sind sie überdies ein „Gutes vom Bauernhof“ Gütesiegel-Betrieb.
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
  1. Bauchspeck Lindenhof
    So niedrig wie 7,91 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    7,91 € / 1 Stk
  2. Filetspeck 150g Lindenhof
    7,91 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    52,73 € / 1 kg
  3. Kärntner Haussalami Lindenhof
    So niedrig wie 9,42 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    9,42 € / 1 Stk
  4. Kärntner Hauswürstel Lindenhof
    So niedrig wie 7,15 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    7,15 € / 1 Stk
  5. Karreespeck Lindenhof
    So niedrig wie 8,66 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    8,66 € / 1 Stk
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite