Gurktaler luftgeselchter Bauchspeck

Zählt zu den urtypischen Varianten des Gurktaler Specks. 100 % Kärntner Schweinefleisch wird für die Herstellung des Gurktaler luftgeselchten verwendet. Dafür wurden wir 2005 zur Genussregion erhoben.Leichte Wacholder und Coreander Note. Nach dem Einwirken von Salz und Gewürzen wird unser Speck ausschließlich an der reinen Gurktaler Luft getrocknet und bis zu seiner Reife gebracht. Die Räucherung wird bei uns komplett weggelassen um einen reinen unverfälschten Geschmach zu erreichen. Die wichtigste Zutat ist die Zeit die unser Speck zum Reifen braucht.
So niedrig wie 23,03 €
inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
23,03 € / 1 Stk
Verfügbarkeit: Verfügbar
SKU
ATAAEJ001

Stefan Seiser

Ich heiße Stefan Seiser und wir in der Familie stellen Fleischspezialitäten sowohl fürs Restaurant als auch fürs Fleischerfachgeschäft her. Unsere Spitzenprodukte sind zum Beispiel der Gurktaler luftgeselchte Speck. Die schönste Bestätigung die wir erleben dürfen sind die Gäste, die zufrieden unser Haus verlassen und unserer Produkte genießen.

Mehr erfahren...

Zählt zu den urtypischen Varianten des Gurktaler Specks. 100 % Kärntner Schweinefleisch wird für die Herstellung des Gurktaler luftgeselchten verwendet. Dafür wurden wir 2005 zur Genussregion erhoben.Leichte Wacholder und Coreander Note. Nach dem Einwirken von Salz und Gewürzen wird unser Speck ausschließlich an der reinen Gurktaler Luft getrocknet und bis zu seiner Reife gebracht. Die Räucherung wird bei uns komplett weggelassen um einen reinen unverfälschten Geschmach zu erreichen. Die wichtigste Zutat ist die Zeit die unser Speck zum Reifen braucht.
Mehr Informationen
Gewicht 1
Produktmenge 1
Bundesland Kärnten
Lieferzeit 1-7 Werktage
Zutatenliste Schweinefleisch, Nitritpökelsalz: Kochsalz, Konservierungsmittel E250, Gewürze, Antioxidationsmittel E301
Nährwertkennzeichnung Für dieses Produkt ist in Österreich keine Nährwertkennzeichnung notwendig, da es von einem Kleinproduzenten erzeugt wird
Gebrauchsanleitung / Tipp Idealerweise ein paar Stunden vor dem Verzehr aus der Verpackung nehmen damit der Speck „atmen“ kann. Hauchdünn oder mit einem „Feid´l“ geschnitten immer ein Genuss.
Lagerhinweis Ein paar Stunden vor dem Verzehr aus der Verpackung nehmen. Nicht über Raumtemperatur (+22°C) lagern. Nach dem Öffnen idealerweise in einer „Speis“ dunkel lagern. Da es heute leider keine Speisekammern mehr gibt event. Im Kühlschrank lagern, in ein „Geschirrtuch“ eingewickelt. Vor dem Verzehr sollte der Speck jedoch wieder Raumtempatur haben.
Versandhinweis Wird vakuumverpackt geliefert.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Gurktaler luftgeselchter Bauchspeck
Ihre Bewertung