product_label_bio

Bio Sojabohnen

Biohof Müllner

Sojabohnen kann man nicht nur verwenden wie herkömmliche Bohnen, sondern sind allgemein sehr vielfältig in der Küche. - aus dem Südburgenland - Bioaustria zertifiziert - plastikfreie, händisch gefüllte Verpackung - hoher Eiweißgehalt, reich an Vitaminen und Balaststoffen, enthält alle essentiellen Aminosäuren

  GRATIS VERSAND AB € 29,90 BESTELLWERT
Preis ab 3,70 €
inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
3,70 € / 1 Stk
Verfügbarkeit: Verfügbar
SKU
ATAAVL007
Ähnliche Produkte

Die Menschen hinter dem Produkt

Biohof Müllner

Wir vom Biohof Müllner aus dem Burgenland produzieren aus unseren Hanfsamen und Sojabohnen erstklassige Bio Produkte.

Mehr erfahren...

Mehr Informationen
Gewicht 1
Produktmenge 1 Stück
Bundesland Burgenland
Lieferzeit 5-7 Werktage
Zutatenliste

Bio-Sojabohnen aus kontrolliert biologischem Anbau

Allergeninformation F - enthält Soja
Produkteigenschaft bio
Nährwertkennzeichnung Nähwertkennzeichnung wie folgt
Nährwertangaben Referenzmenge 100 g
Brennwert in kcal 386
Brennwert in kJ 1617
Fett in g 18
gesättigte Fettsäuren in g 2
Kohlenhydrate in g 6
davon Zucker in g 6
Eiweiß in g 38
Salz in g 0
Gebrauchsanleitung / Tipp Sojabohnen kann man nicht nur verwenden wie herkömmliche Bohnen, sondern sind allgemein sehr vielfältig in der Küche. Grundrezept: Über Nacht einweichen und anschließend 1h (ohne Salz) köchln lassen. Salat: Gekochte Sojabohnen mit geschnittenem Parika, Mais, Zwiebel, eventuell Parmesan, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Kernöl-Balsamiko-Honig-Dressing empfohlen. Suppe: Zwiebel anrösten. 2 Tassen gekochte Sojabohnen, 1 Dose Kokosmilch, ganze Chillischote, Petersilienwurzel, eine Kartoffel, Salz, Pfeffer und Knoblauch hinzufügen, mit etwas Wein erhitzen und anschließend mit 5 Tassen Wasser aufgießen. Ca. eine halbe Stunde köcheln lassen, Chillischote entnehmen, pürieren und fertig. Sojaknabberei: Über Nacht eingeweichte, ungekochte Sojabohnen mischen mit reichlich Salz und verschiedenen Gewürzen (Curry, Chilli, Brathendelgewürl, Kurkuma, Sojasoße, ect.). Bei 170°C für 40 bis 60 Minuten backen und knabbern.
Lagerhinweis Trocken und lichtgeschützt lagern.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie einen Account
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!

Wähle dein Lieferland: