Leo Hillinger

Das Weingut Hillinger befindet sich in Jois und liegt im Weinbaugebiet Neusiedlersee im Burgenland. Im Jahr 1990 übergab Leo Hillinger sen. seinen gleichnamigen Sohn das Weinbaugebiet. In kürzester Zeit war der Betrieb als eines der größten privaten Weingüter Österreichs bekannt. Hillinger ist jedoch nicht nur in Österreich bekannt, sondern auch auf der ganzen Welt. So werden rund 50 Prozent von der Gesamtproduktion in andere Ländern exportiert. Dazu zählen die Schweiz, USA, Polen, Russland und viele weiterer Länder von Osteuropa. Die Weine werden dabei auf einem Kreuzfahrtschiff oder auf Flügen transportiert.
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite