Wähle ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für deinen Standort zu sehen und online einzukaufen.

Darbo Zuckerreduzierter Holunderblütensirup 500ml

Der zuckerreduzierte Sirup "Holunderblüte" von Darbo enthält 30% weniger Zucker als herkömmliche Sirupe. Durch den hohen Extraktanteil ist ein intensives Geschmackserlebnis garantiert. Ernährungsbewusste Sirupliebhaber werden daher ihre helle Freude an dem Sirup haben.
€ 7,99
Inkl. 10% MwSt., zzgl. Versand
€ 15,98 / 1 l
Verfügbar
 
Schnell! Nur mehr 28 Produkte verfügbar!
Voraussichtliche Zustellung am … wenn Sie jetzt kaufen! Voraussichtliche Zustellung am 18.06.2024 wenn Sie jetzt kaufen! Voraussichtliche Zustellung am 19.06.2024 wenn Sie jetzt kaufen!

Produktdetails

Beschreibung

Der zuckerreduzierte Sirup "Holunderblüte" von Darbo enthält 30% weniger Zucker als herkömmliche Sirupe. Durch den hohen Extraktanteil ist ein intensives Geschmackserlebnis garantiert. Ernährungsbewusste Sirupliebhaber werden daher ihre helle Freude an dem Sirup haben.

Mit Wasser oder Soda verdünnt (1+7) sind die zuckerreduzierten Sirupe von Darbo ein echter Genuss.

Mehr Informationen

Mehr Informationen
SKU ASMSWI4036-AM04
Rechtlich vorgeschriebene Produktbezeichnung Darbo Zuckerreduzierter Holunderblütensirup 500ml
Produzent Darbo
Produzent aus Österreich
Mindesthaltbarkeitsdatum 24.07.2025
EAN Code 9001432049941
Produktmenge - Nettofüllmenge 500ml
Zutatenliste 48% wässriger Extrakt aus Holunderblüten, Zucker, Wasser, Säuerungsmittel Citronensäure, Süßungsmittel Steviolglycoside aus Stevia, natürliches Aroma.
Gebrauchsanleitung / Tipp Mit Wasser oder Soda verdünnt (1+7) sind die zuckerreduzierten Sirupe von Darbo ein echter Genuss. Vor Gebrauch gut schütteln.
Lagerhinweis Nach dem Öffnen gekühlt aufbewahren.
Brennwert in kJ 109
Brennwert in kcal 26
Fett in g 0
davon gesättigte Fettsäuren in g 0
Kohlenhydrate in g 6.4
davon Zucker in g 6.4
Eiweiß in g 0
Salz in g 0
myProduct Prime Prime

Bewertungen

Seien Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet

Das könnte dir auch gefallen